Knuspriges Mandel-Müsli

Gehörst du auch zu der Sorte „Morgenmuffel“? Ich habe einen Tipp, wie dir das Aufstehen möglicherweise leichter gelingen kann: Mit einem selbstgemachten Knuspermüsli.

Die Basis besteht aus Haferflocken und gehackten, knusprigen Mandeln. Getoppt wird das Ganze durch exotische Kokosflocken und gesunden Chia-Samen.

Es ist nicht nur lecker, sondern auch noch sehr gesund! So versorgt es dich und deinen Körper bereits am Morgen mit allen wichtigen Nährstoffen – u.a. Proteinen, Vitaminen, Balast- und Mineraltsoffen! Dies ermöglicht garantiert einen perfekten Start in den Tag!

In einem luftdicht verschlossenen Behälter hält sich dieses Müsli ca. 2 Wochen. Ich wette allerdings mit euch, dass es bereits zuvor schon leer gegessen wurde! 🙂

Rezept: Knuspriges Mandelmüsli

FrühstückVegan, ohne raffinierten Zucker, Laktosefrei, GesundBacken
Menge:1 Blech (ca. 700g)
Vorbereitungszeit:00:05h
Zubereitungsszeit:00:30h
Fertig in:00:35h

Zubereitung

Heize zunächst den Backofen auf 150° Ober-Unterhitze vor.

Hacke die Mandeln grob und vermenge diese anschließend mit den restlichen Zutaten.

Gebe das Müsli auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Backblech und streiche es glatt. Nun geht es damit für ca. 25 Minuten in den Backofen.

Zum Schluss musst du das Ganze nur noch auskühlen lassen und in kleine Stücke brechen.

 

Von
Der Beitrag gefällt dir? Teile ihn!
Um die Kosten für die Webseite und immer neue Inhalte zu decken gibt es ein paar wenige Werbeanzeigen. Wenn etwas Interessantes dabei ist, gibt es bei einem Klick eine kleine Provision für den Blog.
Bewerte diesen Beitrag!

Um die Kosten für die Webseite und immer neue Inhalte zu decken gibt es ein paar wenige Werbeanzeigen. Wenn etwas Interessantes dabei ist, gibt es bei einem Klick eine kleine Provision für den Blog.