Bananenbrot-Muffins

Neulich fragte mich meine Freundin, ob ich für ihren Geburtstag etwas „gesundes“ backen könnte. Aber klar doch und schon überlegte ich mir, was ich ihren Gästen anbieten könnte. Meine Wahl fiel schließlich auf fluffige Muffins, welche wie ein Stück Bananebrot schmecken. Das Ganze natürlich in einer gluten-, laktose-, ei- und zuckerfreien Variante. 

Aber auch ohne ein Geburtstagsevent werde ich diese Muffins auf jeden Fall noch öfters backen. Nicht nur, dass sie in ihrer Zubereitung super einfach sind, sondern auch, weil nicht viel Zeit benötigt wird um schließlich leckere und gesunde Muffins in den Händen halten zu können.

Ein weiterer riesen Pluspunkt: Da für die Zubereitung lediglich ein Mixer benötigt wird, musst du im Anschluss auch nicht viel Geschirr abspülen!

In einem luftdichten Behälter halten sich die Bananenbrot-Muffins schließlich ungefähr eine Woche und können somit auch gerne auf Vorrat gebacken werden.

Rezept: Bananenbrot-Muffins

MuffinsVegan, Glutenfrei, Laktosefrei, Eifrei, ohne raffinierten ZuckerBacken
Menge:9 Muffins
Vorbereitungszeit:00:10h
Zubereitungsszeit:00:20h
Fertig in:00:30h

Zutaten

Zubereitung

Heize den Backofen auf 190° Ober- Unterhitze vor und lege die Muffinbackform mit Silikon- oder Papiermuffinförmchen aus.

Als Ei-Ersatz gibst du die Chia-Samen zusammen mit dem Wasser in eine Schüssel und lässt das Ganze für ein paar Minuten quellen.

Anschließend gibst du das Chia-Ei zusammen mit den restlichen Zutaten in einen Mixer. Vermenge alles solange miteinander bis eine cremige Masse entstanden ist.

Befülle damit nun 3/4 der Muffinförmchen und gebe sie für ca. 15 Minuten in den Backofen.
Um sicher zu sein, dass sie durch sind, führe am besten den „Zahnstochertest“ durch. Bleibt an diesem nichts kleben, so kannst du sie aus dem Ofen nehmen.

Lass sie nun nur noch ungefähr 15 Minuten abkühlen bevor du sie aus den Förmchen löst.

Von
Um die Kosten für die Webseite und immer neue Inhalte zu decken gibt es ein paar wenige Werbeanzeigen. Wenn etwas Interessantes dabei ist, gibt es bei einem Klick eine kleine Provision für den Blog.
Bewerte diesen Beitrag!
Bananenbrot-Muffins
5, 1 Vote

Der Beitrag gefällt dir? Teile ihn!

Um die Kosten für die Webseite und immer neue Inhalte zu decken gibt es ein paar wenige Werbeanzeigen. Wenn etwas Interessantes dabei ist, gibt es bei einem Klick eine kleine Provision für den Blog.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Céline
Céline

inwiefern ist ahornsirup nun gesünder als zucker? für mich ist das nicht zuckerfrei, denn auch ahornsirup ist eine Art von Zucker.

wpDiscuz