Buchweizenbrot

Buchweizen kann teilweise sehr eigenwillig und gewöhnungsbedürftig schmecken. In Kombination mit Haferflocken, Chia-Samen, Sonnenblumenkerne, Walnüsse und frisch geriebener Karotte ist er aber einfach nur total lecker. Das Brot ist weder zu trocken, noch zu feucht und verfügt über eine lange Haltbarkeit. Mein letztes war beispielsweise selbst nach 5 Tagen noch sehr gut genießbar. Das beste…

Bananen-Porridge

Wie ihr sicherlich bemerkt habt, lege ich selbst viel Wert auf ein leckeres, gesundes und ausgewogenes Frühstück. Mit einem voll geschlagenen Bauch, der einen nicht entkräftigt, sondern vielmehr stärkt, gelingt der Start in den neuen Tag schließlich gleich viel besser. Bereits mit einem positiven Lebensgefühl den Tag beginnen – dies ist, meiner Meinung nach, der…

Haferflocken-Schälchen

Es gibt zahlreiche Anlässe Gäste einzuladen – Geburtstag, Wohnungseinweihung, neuer Job, Geburt eines Kindes oder auch einfach um mit Freunden zusammen zukommen und Spaß zu haben. So unterschiedlich auch der Grund ist, es stellt sich doch bei jeder geplanten Feier die selbe Frage: Was biete ich meinen Gästen zum Essen an? Ich persönlich habe immer…

Bananenkuchen

Die jedermann bekannten „gebackenen Bananen“ in Kuchenform? Das geht und neben Informationen zu dieser gelben Frucht erhältst du hier das Rezept dafür. Zunächst möchte ich dir allerings einen kurzen Einblick darüber geben, warum Bananen auf keinen Fall unterschätzt werden dürfen: Bananen machen fit Aufgrund der idealen Mischung aus Kohlenhydraten und Fitness-Mineralstoffen wie Kalium und Megnesium…

Schoko-Kirsch-Kuchen

Der Geschmack von Schokolade und roten Früchten passt, meiner Meinung nach, einfach perfekt zusammen! Da ich in letzter Zeit beim Backen vor allem auf Himbeeren zurückgegriffen habe, beschloss ich, mich auch mal wieder den Kirschen zu widmen. Da ich zu meinem Geburtstag neben gewöhnlich gebackenen Kuchen auch einen rohköstliche anbieten wollte, versuchte ich mich an…

Mandelkekse

Gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen Kekse und Plätzchen? Klar, das letztere gibt es eigentlich nur während der Weihnachtszeit bzw. bei den Supermärkten ja mittlerweile schon ab August. Aber abgesehen vom Zeitraum? Diese Frage kam mir neulich als ich auf der Suche nach einem neuen Keksrezept war. Nach bereits kurzer Zeit stellte ich fest, dass…

Spinatsalat mit Zitronen-Olivenöl

Dieser Spinatsalat ist nicht nur einfach und schnell gemacht, sondern schmeckt dank des Zitronen-Olivenöls auch herrlich frisch und fruchtig. Neben dem Spinat werden zudem noch eine Avocado, eine halbe kleine rote Zwiebel und zwei kleine Rote Bete-Knollen verwendet. Ein weiteres Special erhält dieser Salat durch das Hummus-Topping. Ein leichtes und vitaminreiches Gericht, welches wirklich zu…

Bananenbrot-Muffins

Neulich fragte mich meine Freundin, ob ich für ihren Geburtstag etwas „gesundes“ backen könnte. Aber klar doch und schon überlegte ich mir, was ich ihren Gästen anbieten könnte. Meine Wahl fiel schließlich auf fluffige Muffins, welche wie ein Stück Bananebrot schmecken. Das Ganze natürlich in einer gluten-, laktose-, ei- und zuckerfreien Variante.  Aber auch ohne…

Quinoasalat mit Tomaten und Avocado

Habt ihr denn schon die Grillsession eröffnet? Wir hatten schließlich doch schon ein paar wärmere Tage. Falls nicht, dann wird es sicher bald soweit sein. Heute präsentiere ich euch einen Salat, der zum Grillen super passt. Selbstverständlich kannst du ihn aber auch für „grillfreie“ Zeiten zubereiten. Er kann sowohl als Beilage als auch als eine…

Zimt-Smoothie

Diesen Zimt-Smoothie kannst du dir als Frühstück oder auch, wenn dich zwischendurch das Verlangen nach etwas Süßem überkommt, zubereiten. Das beste daran ist: Er kommt dabei ganz ohne ein zusätzliches Süßungsmittel aus! Den gewünschten süßlichen Geschmack erhält der Drink nämlich lediglich durch die enthaltene Banane. Und glaub mir, diese Fruchtsüße reicht wirklich vollkommen! Die Haferflocken…